Am vergangenen Wochenende (22.02 - 24.02.13) trafen sich 106 Teilnehmer aus insgesamt 7 Nationen im edlen Hotel Stadthaus  zur 12. Auflage des Burgdorfer Opens. Darunter befanden sich erfreulicherweise nicht weniger als  6 Damen, dies ist für Schweizer Verhältnisse Rekord verdächtig! Leider gab es kurz vor dem Turnier recht viele Grippe bedingte absagen. Da die Teilnehmerzahl in Burgdorf jeweils auf 111 Teilnehmer beschränkt ist, freuten sich natürlich diejenigen Spieler darüber die sich noch auf der Warteliste befanden.

Wie schon seit einigen Jahren wurde nach dem forciertem Schweizersystem gepaart, dies hat zur Folge dass man schneller auf ähnlich starke Gegner trifft. Neu war in diesem Jahr die Bedenkzeit, es wurde nach  Fischerzeit Modus 90min. + 30sek. Pro Zug gespielt. Dieser Zeitmodus hat sich meiner Meinung sehr bewährt da es eigentlich nicht mehr möglich ist auf  Zeit zu verlieren. Jedoch mussten sich einige Spieler zuerst daran gewöhnen das es weder nach 36 Zügen noch nach 40 Zügen eine Zeitzugabe gibt.

Insgesamt waren 7 Titelträger am Start (2 Grossmeister, 3 Internationale Meister und 2 Fidemeister). Die Entscheidung für den Turnier Sieg war hauchdünn. Der Top gesetzte russische GM Vladimir Dobrov (4.5 Pkt.) gewann schlussendlich nur dank der besseren Buchholz Summe. Zweiter wurde FM Noel Studer (4.5Pkt.). Rang drei ging überraschend an Hamzabegovic Mersudin (4.5Pkt.) der lediglich als Startnummer 19 gesetzt war. GM Alexander Raetsky (4Pkt.) musste mit dem vierten Rang vorlieb nehmen.

burgdorf-open 2013

Das Siegertrio 2. FM Noel Studer, 1. GM Vladimir Dobrov, 3. Mersudin Hamzabegovic

burgdorf-open

 

Die komplette Rangliste finden Sie unter: http://chess-results.com/tnr92952.aspx?art=1&rd=5&lan=0&wi=821

Das Turnier war einmal mehr sehr gut organisiert und lief wie es sich für ein gutes Schachturnier gehört ruhig und friedlich von statten. Das Burgdorfer Open hat sich in den letzten Jahren in der Schweizer und auch der internationalen Schachszene etabliert und dies aus gutem Grund wie ich meine. Auf jeden Fall freue ich mich bereits auf das 13. Burgdorfer Open im nächsten Jahr, dieses findet etwas früher statt, vom 07.02 - 09.02.14. Die Ausschreibung finden Sie unter: www.sckirchberg.ch/index.php/open-burgdorf/turnierinfos