• Preiswertes Angebot für Schacheinsteiger

    Preiswertes Angebot für Schacheinsteiger

  • Viele neue Brettspiele

    Viele neue Brettspiele

  • Kundenberatung

    Haben Sie Fragen?

    Gerne beraten wir Sie persönlich. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf:

    Telefon: 032 672 36 06
    E-Mail:info@chesspoint.ch

Der Schachshop stellt sich vor

Chesspoint ist ein Familienbetrieb und importiert Schachprodukte von den angesehensten Schachproduzenten der Welt. Wir pflegen enge Kontakte zu Lieferanten aus der Schweiz, Deutschland, Spanien, Polen, Indien und China. Alle Produkte können bequem und einfach online bestellt werden. Wir bieten eine grosse Auswahl an Schachfiguren, Schachbretter, Schachspielen, Reiseschachs, Dekoschachs, Gartenschachs, Schachuhren, Lehrmitteln u.v.m. Wir sind von unseren Produkten überzeugt und können eine grosse Kundenzufriedenheit vorweisen. Egal ob Sie ein zweckmässiges Schachspiel suchen oder ein luxuriöses Prunkstück, bei Chesspoint werden Sie es finden!

Bestellen Sie online im Schach-Shop, per E-Mail oder Telefon. Sie erhalten die Schachartikel einfach und schnell per Post. Gegen Voranmeldung beraten wir Sie auch gerne in unserem Schach-Präsentationsraum, wo Sie alle Schachartikel besichtigen- und direkt kaufen können.

Vorteile von Chesspoint

  • Grosses Sortiment
  • Persönliche Kundenberatung
  • Qualitätskontrolle
  • Bezahlung auf Rechnung
 

Die letzten Blogeinträge

„Schach ist Kult und Kultur zugleich“ - Interview mit Markus Regez

Nur noch eine Woche, dann beginnt in Leukerbad die Schweizerische Einzelmeisterschaft – und damit auch das SEM-Lager (8. bis 17. Juli). Bis dahin werden in loser Reihenfolge Interviews mit den Exponenten des Lagers – Hauptleitern und Trainern – auf verschiedenen Internetkanälen erscheinen. Di
Mehr lesen

„Alle sollen auf ihre Kosten kommen“ - Interview mit Astrid Hofer

Nicht einmal mehr zwei Wochen, dann beginnt in Leukerbad die Schweizerische Einzelmeisterschaft – und damit auch das SEM-Lager (8. bis 17. Juli). Bis dahin werden in loser Reihenfolge Interviews mit den Exponenten des Lagers – Hauptleitern und Trainern – auf verschiedenen Internetkanälen ersc
Mehr lesen